RÜCKBLICK ÖAL FACHTAGUNG 2018
"Wie laut darf ES sein?"

Die ÖAL Fachtagung "Wie laut darf ES sein?" fand am 21. März 2018 in Wien statt.
Beginnend mit einem Blick in die Vergangenheit wurden von den Vortragenden aktuelle und zentrale Fragestellungen der Lärmbekämpfung thematisiert. Im Anschluss wurde auf den 60. Geburtstag des ÖAL angestoßen!

 

Programm  

 

MMag. Dr. Peter Payer

Wie ES früher war - Zur Geschichte des Klangraums Stadt
www.stadt-forschung.at

 

Dr. Christian Onz

ES geht ums Recht - Lärm als zentrales Anliegen in Großverfahren

 

Mag. Werner Hochreiter

ES darf ein bisschen verbindlicher sein - Überlegungen und Wünsche für die künftige Rechtsentwicklung

 

Prof. Dr. Kerstin Giering

Was ist ES? - auf der Suche nach geeigneten Maßzahlen

 

Mag. Dr. David Schnaiter / Dipl.-HTL-Ing. Mag. Christoph Lechner

ES geht ums Ganze - erste Ergebnisse zur Gesamtlärmstudie Innsbruck
www.tirol.gv.at/gesamtlaermbetrachtung-innsbruck

 

Dipl.-Ing. Christian Popp

ES geht auch anders - das Beispiel HafenCity Hamburg und wie die Bewohnerinnen es sehen