Die ÖAL Richtlinie 28 "Berechnung der Schallausbreitung im Freien und Zuweisung von Lärmpegeln und Bewohnern zu Gebäuden" wurde in der außerordentlichen Generalversammlung Ende November 2018 beschlossen und liegt nun in der finalen Fassung vor:

ÖAL Richtlinie 28

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok